Kerkerkumpels #3: Aus dem Kerker in den Kerker

Und hier ist die dritte Folge der Kerkerkumpels mit dem Titel „Aus dem Kerker in den Kerker“ (live übertragen am 13.10.2018)

Unsere drei Helden müssen endlich raus aus Blutstadt. Durch die Dungeons – klasse Idee! Aber was hat das alles mit einem Eulenbären und einem Beholder zu tun?


Timestamps:

00:00:00 – Begrüßung und Einführung

00:02:49 – Rückblick auf Folge 1

00:06:50 – Vorstellung unserer Charaktere und der Welt

00:16:40 – Beginn des Abenteuers

01:17:22 – Ende der ersten Pause & wir klauen einen Eulenbären

02:11:14 – Ende der zweiten Pause & Treffen auf Baba Jaga

03:24:32 – Ende der dritten Pause & im Kupferkoloss

03:44:28 – Nachbesprechung des Abenteuers

Dungeon-Master: Josef Lex

Ensemble: Patrik Rist Maximilian Falk Simon Gruner

Kamera: Jo Spießl, Fabi Feldmeier, Simon Eder, Lena Ganser

Bildregie: Nico Biehl

Tontechnik: Simon Löw, Simon Eder

Aufnahmeleitung: Franz Knorr, Tanja Gehr

Social Media: Yannik Merz, Franz Knorr

Maske: Nele Graf, Tanja Gehr

Logo: Corinna Sturm

Intro: Patrik Rist, Lukas Alberter

Aufbau: Patrik Rist, Simon Löw Technische

Realisation & On Air Design: Patrik Rist

Musik: „8bit Dungeon Boss“, „8Bit Dungeon Crawl“ & „8bit Dungeon Level“ Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License http://creativecommons.org/licenses/b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.